- Anzeige -

SELBSTVERTEIDIGUNGSKURSE IN ROSENHEIM

Das Ziel eines Selbstverteidigungskurses ist es, möglichst unbeschadet durch den Alltag zu kommen und Risiken zu minimieren. Viele Selbstverteidigungskurse greifen auf Elemente aus verschiedenen Kampfkünsten zurück. Kampfschulen vermitteln neben Techniken zur Abwehr von Angriffen vor allem auch Verhaltensweisen zur Deeskalation, um Konfliktsituationen zu entschärfen. Wichtig dabei ist, dass die Verteidigung im rechtlichen Rahmen verhältnismäßig zum Angriff erfolgen muss. Durch einen Selbstverteidigungskurs baut ihr Ängste ab, tankt Selbstbewusstsein und stärkt euer Auftreten. In Rosenheim gibt es ein großes Kursangebot für jede Altersstufe. Manche Kurse sind Frauen vorbehalten. Kampfschulen bieten Selbstverteidigungskurse in kleinen Gruppen an – entweder in regelmäßigen Trainingseinheiten über mehrere Monate hinweg oder in kompakten Seminaren. Für die Teilnahme benötigt ihr nicht viel, lediglich nur Sportkleidung. Also schnappt euch euer Trainingsoutfit und probiert doch gleich mal eine der zahlreichen Selbstverteidigungskurse aus, die in Rosenheim angeboten werden.